Tierschutzverein Franz von Assisi e.V. Kissing
Unsere Regenbogenbrücke

FRIEDL





Der Himmel ist wieder um einen kleinen Engel reicher - und wir ärmer

Letzte Woche ist unsere kleine Friedl von uns gegangen. Sie kam aus einer ungarischen Tötungsstation und war sehr ängstlich. Sie atmete schwer. In den letzten Tagen hatte sie sich so schön erholt, Vertrauen zu den Menschen gefasst und mit den anderen Hundekindern fröhlich gespielt. Wir waren sehr optimistisch. Sie hat gut gegessen und ist in ihr Körbchen zum Schlafen gegangen - und nicht mehr aufgewacht.

24.11.14